Am Freitag, den 10.Juni 2022 wurde das Wittmunder Stadion nach fünf Jahren wieder eröffnet.

Auch Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte unsere Schule waren mit dabei. Die Band unserer Schule spielte, es gab Gesangseinlagen und einige Schülerinnen und Schüler zeigten artistische Einlagen auf dem Trampolin.

Der Rasen des neuen Stadiums wurde erstmals von Schülerinnen, Schülern, Lehrerinnen und Lehren der BBS, der Förderschule und unserer Schule benutzt, als sie alle gemeinsam einen Tanz-Flashmob aufführten. Gekleidet in weiß, gelb und blau sollte damit auch noch einmal unserer Solidarität mit der Ukraine zeigen. Der Tanz wurde beim Publikum mit viel Applaus belohnt und kam sehr gut an.


Anschließend wurde das Stadium direkt für einige Spiele genutzt. Wir freuen uns sehr über diese gelungene Eröffnung und dass wir diesen tollen Platz mitbenutzen können.

Video der Veranstaltung

Youtube-Video

Datenschutzhinweis: Mit dem Aktivieren stimmen Sie zu, dass das Video vom Youtube-Server geladen wird und evtl. personenbezogene Daten an Youtube/Alphabet Inc. übermittelt werden.

Aktivieren