Ilhan Dag, Schüler der 11. Klasse an der KGS Wittmund Alexander-von-Humboldt organisierte nach dem schweren Erdbeben in der Türkei und Syrien, einen Spendenaufruf an unserer Schule. Da seine Familie in der Türkei Freunde und Familie hatte, war es für ihn eine Herzensangelegenheit die Menschen zu unterstützen.

Er startete zusammen mit der Schulleitung einen Aufruf und bis zum 15.2.2023 gingen viele Sachspenden an der KGS ein.

Diese wurden von Ibrahim Atila dann mit in die Türkei gebracht, wo diese an die bedürftigen Menschen verteilt wurden.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Allen, die Ilhan unterstützt haben und ihm natürlich für seinen Einsatz.

Tag der Arbeit, Feiertag
01. Mai 2024