NATÜRLICH NACHHALTIG MANUFAKTUR

Die Natürlich Nachhaltig Manufaktur der Alexander-von-Humboldt-Schule ist eine Schülerfirma, die sich der Nachhaltigkeit verschrieben hat. Dabei produzieren 29 Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs im Rahmen des Profil-Wirtschaftskurses nachhaltige Waren und Dienstleistungen.

Das Apfelprojekt war dabei erst der Startschuss, bei dem Fallobst zu Apfelsaft und Apfelgelee verarbeitet wurden. In Zukunft sollen weitere Aktionen in und außerhalb der Schule Ökonomie, Ökologie und Soziales miteinander verbinden und im nachhaltigen Handeln münden.

Schülerinnen der Schülerfirma „Nanama“, ein Projekt im Rahmen der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) an der KGS, nahmen am diesjährigen Wittmunder Bürgermarkt teil.
Am Stand „Nanama“ der KGS wurden selbst entworfene Baumwolltaschen aus nachhaltigen Rohstoffen und beleuchtete KGS-Logos, welche die Technikkurse herstellen, zum Verkauf angeboten. Schulleiter Dr. Reinhard Aulke bedankte sich bei der Schülerfirma für ihren Einsatz.

Ansprechpartner

Schülerfirma

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Video

Abi-Verabschiedung
Do, 20.06.2024
10:00 Uhr Kirche
11:30 Forum